Tipp: Schieben Sie den Bund des Shirts Richtung Taille, dann ergibt sich eine figurschmeichelnde lose Variante zur Hose getragen

 

Besonderheit: Jedes bemalte Modell wird von Hand gearbeitet, somit können Musterung und Farbgenauheit leicht differieren.

 

Tipp: Tragen Sie unter schmale Kleider immer die passende Unterwäsche! Auch ein Unterrock kann störende Streifen mildern.

 

Tipp: Bei asymmetrischen Oberteilen tragen Sie ruhig Ihren Lieblings-BH darunter. Sie können einen Träger einfach im Cup verstecken, dann haben auch Damen mit einer größeren Oberweite einen guten Halt.


Tipp: Befestigen Sie den V-Ausschnitt eines Kleides mit einer Sicherheitsnadel an Ihrem BH, dann kann nichts verrutschen.

 
Tipp: Wenn Sie die Bluse zur Hose tragen, lassen Sie den Saum außen. Mit Rock kombiniert, stecken Sie den Blusensaum in den Bund - das schafft Taille!

 

Tipp: Kleider mit Taille, egal ob Tages- oder Abendkleid, lassen sich toll mit einem Gürtel aus Ihrem Privatfundus neu interpretieren.